Teilen Sie diesen Artikel auf Ihrer bevorzugten Social-Media-Plattform.

Zur Planung Ihrer Angebote für Frachtbörsen sowie zur Planung der Routen von Transportaufträgen benutzen Sie am besten unsere CargoApps-Plattform für die genauere Berechnung. Melden Sie sich kostenlos an.

Kostenlos registrieren

Top 10 Frachtenbörsen Europas im Vergleich

Gerhard Hänel
Gerhard Hänel04.09.2017 3 min

Erhalten Sie durch diesen Vergleich einen schnellen Überblick über die Top 10 Frachtenbörsen in Deutschland und Europas inkl. täglichem Frachtangebot und Laderaumangebot, Preismodell, Besonderheiten, Anzahl Kunden und Anzahl Nutzern:

FrachtenbörseKundenNutzerTägliche AngebotePreismodellBesonderheitenLink
Timocom36.000110.000750.000LizenzMarktführer Europawww.timocom.de
Trans EUk.A.45.000300.000LizenzFührend in Osteuropawww.trans.eu
Teleroutek.A.70.000200.000k.A.Spezialisiert auf Westeuropawww.teleroute.com
Wtransnet11.000k.A.31.000LizenzFührend in Südeuropa, Quality Assurance Policy, Keine Verladerwww.wtransnet.com
LKWOnline50.000k.A.k.A.LizenzSpezialisiert auf Deutschlandwww.lkwonline.de
Cargopediak.A.31.00056.000/25.000LizenzSpezialisiert auf Osteuropawww.cargopedia.de
123Cargok.A.k.A.48.000/2.500LizenzSpezialisiert auf Zentral- und Osteuropawww.123cargo.eu
Raaltrans16.000k.A.150.000LizenzSpezialisiert auf Tschechienwww.raal.cz
Box2433.000k.A.k.A.KostenlosKostenlos, Fokus auf Deutschlandwww.box24.de
Schüttgut-Boersek.A.k.A.2.000/1.300LizenzNur Schüttgutwww.schuettgut-boerse.com

*Tägliches Angebot an Fracht/Laderaum.

Stand - Sep. 2017. Da sich die Unternehmensdaten der Börsen ständig ändern, sind die Angaben ohne Gewähr.