Screenshot

Kostenloser online LKW Mautrechner

Das IMPARGO Team arbeitet beständig an der Erweiterung der unterstützten Länder. Eine Abbildung der LKW Maut für alle EU Länder ist bereits in Sicht. Wir rollen regelmäßig Updates zur LKW Mautberechnung in der EU aus. Bereits integriert sind:

  • LKW Maut Deutschland
  • LKW Maut Österreich
  • LKW Maut Schweiz
  • LKW Maut Frankreich
  • LKW Maut Italien
  • LKW Maut Belgien
  • LKW Maut Polen
  • LKW Maut Tschechien

Funktionalitäten zur Prognose von Mautkosten

Wir arbeiten kontinuierlich daran, die aktuellsten Mautgebühren in das System zu übertragen, um Ihnen damit eine konstant hohe Qualität Ihrer prognostizierten LKW Maut zu bieten. So erhalten Sie beispielsweise bereits heute eine Vorschau zur neuen Mautanhebung ab dem 01.01.2019.

✓ LKW Mautrechner für EU Staaten
✓ Sondermauten für Brücken und Tunnel
✓ Auflistung von mautfreien und bemauteten Strecken
✓ Differenzierung nach Ländern
✓ Integrationsfähigkeit mit dem Fahrzeugkostenkalkulator Quotex

Screenshot

Effizienz steigern mit dem IMPARGO Mautrechner

Die Kalkulation der LKW Maut stellt Transportdienstleister vor eine Herausforderung, denn jeder Mitgliedstaat der EU setzt hier seine eigenen Regeln und Systeme auf. Durch das Fehlen von einheitlichen Regelungen verkommt die Mautberechnung für LKW daher zur aufwendigen Handarbeit. Da sich die LKW Mautgebühren in Systemen wie toll collect, ASFINAG oder Telepass häufig ändern, muss diese Arbeit selbst für fixe LKW Touren ständig wiederholt werden um verlässliche Zahlen zu erhalten.

Mit einem Anteil von 10 bis 15 Prozent in der Kostenstruktur des Güterkraftverkehrs über 7.5t trägt die korrekte Kalkulation der Mautgebühren für LKW Touren maßgeblich zu deren wirtschaftlichen Erfolg bei, folglich ist eine präzise Prognose der LKW Maut unerlässlich.

Viele Transportdienstleister setzen daher auf kostenpflichtige Mautrechner Lösungen mit monatlichen Lizenzmodellen zur Mautberechnung, um immer aktuelle Informationen zu den LKW Mautgebühren auf Knopfdruck in die Kalkulation ihrer Touren einfließen zu lassen.

Mit dem Mautex geht IMPARGO einen anderen Weg, unser Anspruch besteht darin, die LKW Routenplanung, ähnlich zu Google Maps, zum freien Gebrauchsgut zu machen. In Verbindung mit einem präzisen LKW Mautrechner für Europa zeigen die Cargo Apps, das kostenlose LKW Mautberechnung und Routenplanung auf einem hohen Niveau möglich sind.

Maut in Deutschland ab dem 01.01.2019

Nach der Mautausweitung am 01.07.2018 auf alle Fernverkehrsstraßen (inkl. der Bundesstraßen) in Deutschland folgt am 01.01.2019 eine weitere Anhebung der Mautgebühren. Zusätzlich zur Anhebung wird die Klassifizierung von reinen Achsklassen auf Gesamtgewichte mit Achsklassen verändert. Fernverkehrsunternehmen mit Fahrzeugen über 18 t zGM werden überproprtional betroffen sein. Für ein durchschnittliches Fernverkehrsfahrzeug mit 4 Achsen und mehr als 18 t zGM bedeutet die Mauterhöhung um ~7,0 Cent eine Steigerung der Fahrzeugkosten um 5,7 % oder knapp 9.000 € pro Jahr. Die Mauterhöhung muss also frühzeitig Thema für Preisanpassungen gegenüber den Kunden sein. Mit unserem Mautrechner gelingt die schnelle Vorschau: